Forum für Anästhesie, Intensivpflege,
Pädiatrische Intensivpflege, OP-Pflege/OTA

10.-12. September 2020

Deutscher Fachpflegekongress
Deutscher OP-Tag 2020

Jetzt anmelden

Deutscher Fachpflegekongress &
Deutscher OP-Tag 2020

am 10. bis 12. September 2020
am Messe und Congress Centrum, Halle Münsterland, Münster

Der Deutsche Fachpflegekongress bietet ein umfangreiches Fortbildungsangebot und Diskussionsforum speziell auf das Arbeitsfeld der Pflegenden aus Anästhesie und Intensivpflege ausgerichtet.

Auch in 2020 findet parallel zum Deutschen Fachpflegekongress der Deutsche OP-Tag statt. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Operationsdienst haben damit ebenfalls die Möglichkeit, an diesem festen Termin im Jahr teilzunehmen. Vorträge rund um die Fachbereiche – aber auch über den Tellerrand hinaus –, Diskussionen und praxisnahe Workshops warten vom 10. bis 12. September 2020 in Münster auf unsere Teilnehmer.

Im Rahmen der Veranstaltung wird zudem der „Nachwuchsförderpreis“ vergeben.

Gemeinsamer Auftakt

Congress Saal

ab 11 Uhr

Registrierung

12.00 Uhr

Begrüßung & Gemeinsamer Auftakt:

Was kann ich? Was tue ich? Was darf ich?

  • Kompetenzerwerb und rechtliche Grenzen
  • “Ich fasse es nicht!” – Die stille Revolution der jungen Mitarbeiter
    Neue Wertevorstellungen verlangen ein Umdenken Aller

Mit anschließender Podiums- und Publikumsdiskussion.

Interprofessionelle Podiumssitzung

  • Kopfalarm – Leben retten ohne Reanimation.
  • Notaufnahme – OP – Intensivstation – Rehabilitation

Intensivpflege

Raum wird noch bekannt gegeben

Reanimation - gestern und heute

Gewalt in Der Pflege – auch für den Intensivbereich ein Thema?

Als ausländische Pflegekraft auf der Intensivstation – Was hat mir bei meiner Integration geholfen?

Ambulante Intensivpflege – wohin geht der Weg?le

Weaning: jeder für sich oder alle zusammen?

Optimale Beatmungsparameter – alles eine Frage der Einstellung?

VAP-Bundle: Was ist daraus geworden? Was hat sich seither entwickelt?

Das Erleben von Intubation und Beatmung

Einflüsse des Klimawandels auf die Intensivpflege in Deutschland – Womit müssen wir schon jetzt rechnen?

Anästhesiepflege

Vereinbarkeit von Pflegewissenschaft und Anästhesiepflege

Implementierung in der Anästhesie – Die Einführung neuer Methoden am Beispiel der präoperativen Vorwärmung

Anästhesiepflege in speziellen Fachbereichen

Von der Theorie in die Praxis – Evidenzbasierte Dekubitusprophylaxe im OP - Klinische Anwendung und Toxizität von Lokalanästhetika

Raum wird noch bekannt gegeben

Operationsdienst/OP-Pflege

Raum wird noch bekannt gegeben

Vom Leidwesen zum Leitwesen – Selbstfürsorge im OP

Risikomanagement im OP – wichtiger denn je!

Neue Berufe – alte Herausforderungen

Operationen in unterschiedlichen Fachbereichen

Pädiatrische Intensivpflege

Raum wird noch bekannt gegeben

Anwesenheit von Eltern/Angehörigen bei der Reanimation von Kindern

Kopfdeformierung bei Frühgeborenen mit nasalem CPAP

Frauenmilch – eine sinnvolle Alternative?

ECMO nach kardiochirurgischem Eingriff

DGF-Nachwuchsförderpreis

Raum wird noch bekannt gegeben

Praxisworkshops

Industrieworkshops

Wo:

Messe und Congress Centrum
Halle Münsterland
Albersloher Weg 32
48155 Münster

 www.mcc-halle-muensterland.de/

Teilnehmergebühren

Bei Anmeldung bis zum 30. Juni 2020 profitieren Sie von
unserem vergünstigten Frühbucherrabatt:

Teilnahme an einem Tag: 100,00 €*

Teilnahme an zwei Tagen: 135,00 €*

Teilnahme an drei Tagen: 195,00 €*

*Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzl. MwSt.

Ab 1. Juli 2020:

Teilnahme an einem Tag: 115,00 €*

Teilnahme an zwei Tagen: 150,00 €*

Teilnahme an drei Tagen: 200,00 €*

Veranstaltet von:

Unterstützt von:

 

Kontakt

ANSPRECHPARTNERIN

Alexandra Lorenz
Fon: 05661 73 44 – 30
veranstaltungen@bibliomed.de

ADRESSE

Bilbiomed Medizinische Verlagsgesellschaft mbH
Stadtwaldpark 10
34212 Melsungen

AUSSTELLERKONTAKT

Sigrid Fecher
Fon: 05661 73 44 – 17
sigrid.fecher@bibliomed.de
Weitere Ausstellerinfos

Platinpartner 2020

Goldpartner 2020

Silberpartner 2020

 

Aussteller 2020